Archive | Links der Woche

Links der Woche – KW 19

Hier die Links dieser Woche. Viel Spaß beim Lesen!

 

Veranstaltungen der Sektion 8

  • Steuermythen & Ausgabenwünsche im Reality-Check
    Am 20.6.von 17-21 Uhr im BSA in der Landesgerichtsstraße 16 (1010 Wien) findet im Rahmen dieser Veranstaltung die Präsentation der Steuermythen der Sektion 8 statt.
    Link zur Veranstaltung:  Sektion 8 

Politik

  • “Das verspielte Land”
    Wie willfährige Politiker die Interessen eines Glücksspielkonzerns bedienen und damit immer mehr Bürger in die Spielsucht treiben, von Martin Klenk.
    Auch die Sektion 8 und unser Glücksspielantrag finden Erwähnung:
    „Zögerlich regt sich in ihrer Partei Protest. Am Maiaufmarsch hielten ein paar Genossen ein Transparent, auf dem das Verbot des „kleinen Glücksspiels“ gefordert wurde. Wiens SPÖ wird das Thema am Landesparteitag Ende Mai diskutieren. Die Befürworter des Verbots sind in der Minderheit. Zu verlockend ist das Steuergeld, zu oft fließen Parteispenden und Politinserate .. Das traditionelle Maifest der SPÖ im Prater wurde zum Beispiel von der Novomatic gesponsert.“
    Quelle: Falter 
    Continue Reading →
Continue Reading

Links der Woche – KW 18

Hier die Links dieser Woche. Viel Spaß beim Lesen!

 

Sektion 8 in den Medien

  • Verbot des kleinen Glücksspiels
    Über den Antrag der SPÖ Alsergrund auf Initiative der Sektion Acht zum Verbot des kleinen Glücksspiels wird im Standard-Artikel „Cash-Cow Spielsucht“ berichtet.
    Quelle: Der Standard

Politik

  • Die Privatisierungsleier der ÖVP und Austria Tabak
    Nachdem bereits die Wirtschaftskammer und Industriellenvereinigung zum Angriff geblasen haben, um sich die wertvollen Industrieperlen der österreichischen Wirtschaft unter den Nagel zu reißen, hat nun nicht ganz unzufällig die neue Finanzministerin Maria Fekter die Leitlinie der ÖVP zum Schuldenabbau verkündet: Privatisierung. In die Parade gefahren ist ihr dabei das Resultat einer typischen, überhaupt nicht gelungenen Privatisierung, jene der Austria Tabak. Die gab in dieser Woche bekannt, ihr letztes verbliebenes Werk in Österreich trotz hoher Gewinne zu schließen. Auch vor vier Jahren hatte die Geschäftsführung schon Mitarbeiter abgebaut mit dem Versprechen, dass damit der Produktionsstandort Österreich endgültig gesichert sei. Continue Reading →
Continue Reading

Bloglinks (2): Fünf Links zum „Blogday“ 2009

Blogday.org beschreibt die Intention hinter dem „Blogday“ wie folgt:

„BlogDay was created with the belief that bloggers should have one day dedicated to getting to know other bloggers from other countries and areas of interest. On that day Bloggers will recommend other blogs to their blog visitors.”

Die Stärke von dezentralen Online-Medien wie Blogs liegt in wechselseitiger Verlinkung von interessanten Inhalten. Denn nicht nur erkunden SurferInnen das Internet in dem sie Links folgen, auch Suchmaschinen reihen ihre Ergebnisse vor allem auf Basis von Anzahl und Aktualität von Links. Hinzu kommt der „virale Effekt“ von Verlinkungen: die allermeisten Blogs werden zwar nur von wenigen Menschen gelesen, das Verlinken und Kommentieren von einzelnen interessanten Beiträgen auf anderen Blogs kann aber dazu führen, dass auch Einträge von eher wenig gelesenen Blogs es letztlich in prominente Blogs und schließlich die „Mainstream“-Medien schaffen. Daraus folgt für Blogs, die versuchen politische (Gegen-)Öffentlichkeit für alternative Themen und Sichtweisen zu schaffen, dass gegenseitige Verlinkung und Zitierung nicht nur eine Frage intellektueller Redlichkeit und seriöser Debatte ist, sondern auch unmittelbar dem gemeinsamen Ziel des alternativen Agenda-Settings dient.

Für den „Blogday 2009“ haben wir nun schweren Herzens fünf Blogs ausgewählt, die in keinem Blogreader von kritisch-sozialdemokratischen LeserInnen fehlen sollten (einige davon sind bereits seit längerem in der Blog-Acht-Blogroll, sollen aber hiermit nocheinmal nachdrücklich empfohlen werden: Continue Reading →

Continue Reading

Powered by WordPress. Designed by WooThemes